Pomerania-Projekt Deutsch-Polnische Freundschaft

Das 3. Trainingslager des WSV Einheit Neustrelitz Abteilung Budosport / Jiu-Jitsu begann am 30.06.2019 um 12:00Uhr mit einer Vorführung zu Ehren des 70. Jubiläums des Vereins. Noch am selben Nachmittag reisten 30 polnische Kinder, zusammen mit Großmeister Soke Daniel Glowacki (10 Dan Aiki – Jitsu) an. Mehrere Tage lang verbrachten deutsche und polnische Budoka gemeinsam ihre Trainingszeit im Wassersportverein. Am 03.07. besuchten alle gemeinsam den Kletterwald in der Havelberge in Groß Quassow. Am folgenden Tag paddelten sie zusammen auf dem Zierker See mit dem Kanu. Am 08.07. fuhren alle zur Sommerrodelbahn nach Burg Stargard. Neben den täglichen Trainingseinheiten waren die gemeinsamen Tage auch voll mit Spiel, Spaß, gemeinsamen kochen, basteln und natürlich auch einfach Kind sein. Der sportliche Geist ließ Sprachbarrieren vergessen und die Kinder sammelten Erfahrungen, die jeden ein Stück wachsen ließen.

Michael Alexi